Montag, 23. Mai 2011

So Einiges...

                ...ist entstanden.Nicht nur von mir,
                  auch nicht alles unter der Nähnadel ;)

                Hier,wieder einmal ein T-Shirt,nach dem Schnittmuster,
                     ein bisschen abgeändert.Mit einem Stick-freebie.
                                Stoff von hier und hier
                              Die Kapuze innen gefüttert  :))
                              (das müde Lächeln...6.50.....)


               Uund das,muss ich natürlich auch wieder zeigen .
                   Dieses Werk(Leselotte) hat Lars in der Schule genäht :

                          
                       Ein Ball,mit Styroporkugeln gefüllt,nicht zu
                        viel.Einen Klettverschluss aufgenäht.
                        2 Kartondeckel eingenäht,mit 2 Bändern
                     in welche der Buchumschlag gesteckt wird.
                           Hinten auch einen Klettverschluss,  
                           damit der Ball nicht wegrutscht.
              Jetzt kann in Ruhe das Buch gelesen werden,sitzend
                 liegend...ohne dass "Kind" das Buch halten muss :)  
              Finde dies eine tolle idee,einige kennen dies vielleicht schon
                                    nur wieder vergessen ;)






                 Noch eine neue Türdecko...sehr bunt.....
           und viel,sehr viel Holunderblütensirup und
                 Holunderblütengelee hab ich gemacht...mhhhh




             Liebe Grüsse und eine tolle Woche wünsche ich Euch !
                     

Kommentare:

  1. Sehr cool die Leselotte, da haben sie ja wirklich was total brauchbares in der Schule genäht! Finde ich ja echt super!
    Stand schon mehrmals kurz davor mir das Teil zu kaufen, war dann aber immer zu geizig... aber selbtnähen wären natürlich auch mal ne Option!

    Tolle Sachen, die da wieder entstanden sind bei dir!

    LG
    Nadine

    AntwortenLöschen
  2. schöne sachen, der kranz ist ja klasse
    liebe grüße daniela

    AntwortenLöschen
  3. Ui bist du fleissig. Mir ging es gleich wie Nadine. Stand auch schon viele Male vor der Leselotte aber.... Colle Idee.
    Wünsche dir eine schöne Woche
    Susanna

    AntwortenLöschen
  4. So genial Lars!!!!!!! Das ist nun sicher dein Lieblingsteil,oder?!!!!
    Das T-Shirt ist auch toll...Hast du ne Overlock???Oder nähst du mit ner *Normalen* NäMa??!
    Herzliche Grüsse Gabriela

    AntwortenLöschen
  5. Nee, tut mir leid habe ich nicht. Sind das amerikaniscche Stoffe?
    Scjös Tägli
    Susanna
    PS: Das Gerüst kommt noch diese Woche weg jupii aber dann noch putzen sniff...
    machs guät

    AntwortenLöschen
  6. Boaaaaahhhh... wat muss ich alles loben! Ganz ganz toll alles! Aber wie immer am begeisterten von Deinem Lars ... ich ziehe einen Hut! Sag ihm das:-)

    GLG Viola

    AntwortenLöschen
  7. hu da sind ja wieder super schöne Sachen entstanden.... und diese Leselotte .... der Hammer.... richte staunende Grüsse aus und hebs guet....

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  8. wow, dein sohn hat eine leselotte genäht. super cool. hab ich ja noch nicht mal gemacht. und was für eine super schule :o) da kann man hier nur von träumen :-(
    holunderblütensirup und -gelee? hm, noch nie probiert. weißte was, ich komm gleich mal rüber gehuscht und bring noch lecker erdbeerkuchen mit :o)
    lg, kirsten

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Daniela,

    das Shirt steht Deinem Sohn richtig klasse.

    Er scheint wirklich Deine kreative Ader zu haben. Die Lesehilfe ist klasse, und der Türkranz lädt förmlich dazu ein bei euch anzuklopfen und Holunderblütengelee zu schlecken :-)

    Liebe Grüße

    Melanie

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Daniela,

    Sehr schöne Sachen hast (habt)du (ihr)wieder
    gemacht, der Türkranz gefällt mir besonders gut,
    bei uns blüht der Holler noch nicht, dann werde
    ich auch Gelee machen.
    LG Hermine

    AntwortenLöschen
  11. Super tolle Sachen, vor allem das was Dein Sohn gemacht hat echt super. Die Schule muss ja echt toll sein, bei den super Sachen die Dein Sohn da macht.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  12. hei Daniela
    Das shirt ist toll! ich hbe auch gerade holderblüten eingelegt. für Sirup, aber wie mache ich Gelee? Einfach gelierzucker statt normalen zucker? gruss Daniela

    AntwortenLöschen
  13. Lars schlägt wohl ganz nach dir! Sieht toll aus!

    AntwortenLöschen
  14. coole sachen sind da entstanden ... vor allem die leselotte von deinem sohn finde ich echt klasse!! gibt's da irgendwo'ne anleitung zu?!

    lg*

    AntwortenLöschen
  15. Huhu,
    coooler Stoff, da liebäugel ich auch schon eine ganze Zeit mit ;-)
    Ne, keine neue Sticki - aber kurz davor! ;-) Denke es wird eine Brother Innovis 750 werden, die scheint schon was zu können ;-)
    Mit welcher hast Du gute Erfahrungen gemacht?
    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  16. Hey wow schöne sachen hast du da genäht!! und übrigens, dein sohn töpfert? das finde ich toll!! ich bin ein buebemami und hoffe, dass sie doch ein bisschen kreativität von mir geerbt haben :-)

    AntwortenLöschen
  17. Das Shirt sieht ganz klasse aus!
    Viele Grüße, Nancy

    AntwortenLöschen
  18. hast recht, manor gibt's bei uns nicht .... hab's aber im netz gefunden! das wachstuch allerdings nicht, aber ich halte mal hier in den kaufhäusern die augen auf! :)

    lg*

    AntwortenLöschen
  19. Wow, da warst Du aber echt fleißig !
    Der Stoff von dem Shirt ist ja niedlich. Endlich mal was Jungentaugliches :)
    LG
    Tanja

    AntwortenLöschen
  20. der kranz ist ja unglaublich toll! der macht schon gute laune, bevor man überhaupt zu tür hinein ist... :)

    liebe grüße
    nic

    AntwortenLöschen