Sonntag, 31. Oktober 2010

THAI-REZEPT

Mhh,gestern haben wir wieder einmal dieses Menu genossen :

ROTES CURRY MIT ANANAS :
( FÜR 4 PERSONEN )

2-3 EL ERDNUSSOEL                    ERHITZEN,IN EINER PFANNE MIT DEN KEFIRLIMONENBLÄTTER
4-5 KEFIRLIMONENBLÄTTER          DEN IN STREIFEN GESCHNITTENEN CHILIS UND DER CURRYPASTE
2STK.CHILIS                       
1EL ROTE CURRY PASTE    
4DL KOKOSMILCH                     MIT WENIG KOKOSMILCH ABLÖSCHEN


400GR POULETBRUST                   IN STREIFEN SCHNEIDEN
1/2 EL MAIZENA                          POULETSTREIFEN ZUGEBEN UND RÜHRBRATEN
                                               MAIZENA MIT RESTL.KOKOSMILCH VERMISCHEN,ZUGEBEN


1-2 EL BOUILLON                        BOUILLON ,ZUCKER,SALZ UND FISCHSAUCE ZUGEBEN
1 EL ZUCKER                              AUFKOCHEN
1 KL SALZ
3-4 EL FISCHSAUCE
2 RÜEBLI(ICH NEHME MIND.4 )       RÜEBLI (ACH JA : DAS SIND KAROTTEN ;-) IN SCHEIBEN 
300 GR ANANAS                          SCHNEIDEN,ANANAS IN STÜCKE,BEIDES ZUGEBEN, MITKOCHEN
                                               LASSEN

1 BUND THAI-BASILIKUM              ZULETZT BEIGEBEN.
ACH JA,ICH GEBE NOCH THAI-AUBERGINE UND BAMBUSSPROSSEN  MIT DEN KAROTTEN DAZU...MHHHH
DAS CURRY MIT BASMATI -ODER JASMINREIS SERVIEREN 

                 WENN ES JEMAND NACHKOCHT : E GUETE !




Kommentare:

  1. mmmmmm...aber wo bekommst du dies kefirlimonenblätter? Also das lässt meinen magen gleich knurren!!!!
    liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  2. hört sich meeeega lecker an♥♥♥

    AntwortenLöschen
  3. es ist supper lecker ;-)...und relativ schnell gekocht!

    AntwortenLöschen